Unwetter 31.07.2016

Am Sonntagabend zog erneut ein starkes Unwetter über den Großraum Wildon.

Die FF Wildon wurde zu mehreren Einsätzen gerufen.

Es galt Bäume von Strassen und Stromleitungen zu entfernen. Ein umgestürzter Baum drohte sogar von einem Hang auf ein Haus zu rutschen.

Die FF Wildon war mit drei Fahrzeugen und 20 Kameradinnen und Kameraden mehrere Stunden lang im Einsatz.

 

Bericht: OLM Ing. Stefan Pöschl

Fotos: FF Wildon

Termine

grisu

Du willst

Feuerwehrmann

werden?!

Die Freiwillige

Feuerwehr Wildon

sucht

FEUERWEHRJUGEND

(ab 10 Jahre)

Kontakt:

LM d.F. Adelheid Vodenik

(0664/8410369)