Verkehrsunfälle Anfang August 2015

Am 02.08.2015 kam es um ca. 17:00 zu einem VU zwischen einem PKW und einem Motorrad mitten im Markt von Wildon. Zwei Personen wurden unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz Wildon ins LKH Wagna gebracht. Die Aufgabe der Feuerwehr Wildon war es die ausgetretenen Betriebsmittel zu binden und die Straße zu reinigen.

Am 08.08.2015 um 23:39 kam der Einsatzbefehl "VU auf der A9 in Richtung Norden, zwei Verletzte Personen". Gemeinsam mit den Feuerwehren Werndorf und Weitendorf wurde die Unfallstelle abgesichert, die beiden Patienten versorgt, die Unfallstelle gereinigt und auf den Abtransport des verunfallten Wagens gewartet. Die beiden Verletzten, darunter eine schwer verletzte Person wurden vom Roten Kreuz Wildon ins UKH Graz gebracht. Der Einsatz war dann um ca. 02:00 beendet.

Am 12.08.2015 um 05:07 ging abermals die Sirene. Diesmal, Einsatzbefehl "VU nach der Kirche im Markt Wildon in Richtung Norden". Zwei PKW krachten hier frontal gegeneinander. Eine Person musste von einer Feuerwehrsanitäterin versorgt werden und vom Roten Kreuz Leibnitz ins LKH Wagna gebracht werden. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand zum einen den Frühverkehr zu regeln und die beiden PKWs von der Straße zu entfernen. Nach der Straßenreinigung konnte der Verkehr wieder ungehindert fließen. Um 06:30 konnte sich die Feuerwehr wieder Einsatzbereit melden.

 

Bericht: OBI Ing. Stephan Grager

Fotos: FF Wildon

 

 

VU 02.08.2015

 

VU 08.08.2015 A9

 

VU 12.08.2015

Termine

19 Jul 2018
19:30 Uhr
6. Monatsübung
27 Jul 2018
Jugendzeltlager
27 Jul 2018
Jugendzeltlager
28 Jul 2018
14:00 Uhr
3. Bereichsbootsübung
27 Jul 2018
Jugendzeltlager

grisu

Du willst

Feuerwehrmann

werden?!

Die Freiwillige

Feuerwehr Wildon

sucht

FEUERWEHRJUGEND

(ab 10 Jahre)

Kontakt:

LM d.F. Adelheid Vodenik

(0664/8410369)