Einsatzreicher Samstag für die Feuerwehr Wildon

Am Samstag, dem 25.07.2015 sorgte ein kurzer Gewittersturm für zahlreiche Einsätze. 

Um 15:30 ging der erste Alarm bei der Feuerwehr Wildon ein, Baum auf Straße im Wurzinggraben, kurz danach Baum auf Stromleitung in der Alten Reichsstraße und in der Weissenegger Straße.

Während der Beseitigung dieser Bäume kamen von der Polizei Wildon weitere Meldungen an die Einsatzleitung.

Mehrere Bäume liegen in Richtung Süden am Radweg und beim Badesee Wildon wurde eine Stromleitung abgerissen.

Nachdem auch diese Schäden beseitigt waren gab es einen BMA-Alarm bei der Fa. Heresch, in einem Stromverteilerkasten gab es einen technischen Defekt der das Auslösen der BMA verursachte.

Am Abend um 20:14 ging wieder ein Alarm "Baum über Straße" ein.

Zu dieser Zeit kam es auch zu einem Stromausfall in der Herrandsiedlung.

Dort musste die Feuerwehr im Pflegeheim die Stromversorgung für einige O2 Patienten sicherstellen.

Um ca. 02:00 hat sich die Lage beruhigt und die Techniker der Energie-Steiermark konnten auch dort die Stromversorgung wieder herstellen.

Danach konnte sich die Feuerwehr Wildon beim Florian Steiermark wieder einsatzbereit melden.

 

Bericht: OBI Ing. Stephan Grager

Fotos: FF Wildon

 

grisu

Du willst

Feuerwehrmann

werden?!

Die Freiwillige

Feuerwehr Wildon

sucht

FEUERWEHRJUGEND

(ab 10 Jahre)

Kontakt:

LM d.F. Adelheid Vodenik

(0664/8410369)